Anzeige

Schalke bestätigt Verpflichtung von Ex-BVB-Scout

27.06.2019 12:20
Der FC Schalke verstärkt sein Team offenbar mit einem Ex-BVB-Mitarbeiter
© Alex Grimm, getty
Der FC Schalke verstärkt sein Team offenbar mit einem Ex-BVB-Mitarbeiter

Der Aufbau des Teams hinter dem Team läuft beim FC Schalke auf Hochtouren. Die Knappen haben nun einen weiteren Posten neu besetzt. Der Neuzugang hat ausgerechnet beim BVB eine Vergangenheit.

Was "skysport" zuvor berichtet hat, bestätigten die Knappen auf einer Pressekonferenz am Donnerstag: Mit dem Schweizer Massimo Mariotti verstärkt der FC Schalke seinen Stab zur kommenden Saison. Der 57-Jährige war in den vergangenen Jahren in diversen Rollen beim BVB tätig und wechselte 2018 zum VfB Stuttgart.

2011 begann Mariotti seine Karriere bei den Schwarz-Gelben als Co-Trainer der zweiten Mannschaft. Anschließend übernahm er dank seiner Sprachkenntnisse den Posten des Dolmetschers und Betreuers für Neuverpflichtungen. 2015 ging er schließlich in die Scoutingabteilung der Dortmunder.

In Stuttgart hatte der Schweizer zuletzt die Rolle des Integrationsbeauftragten inne. Ein ähnliches Aufgabenfeld dürfte ihn nun auch beim FC Schalke erwarten, wo er erneut auf Michael Reschke treffen wird.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige