Anzeige

FC Bayern heiß auf Teenie-Star aus Lyon?

26.06.2019 18:50
Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic soll ein Auge auf Mathis Rayan Cherki geworfen haben
© Sebastian Widmann, getty
Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic soll ein Auge auf Mathis Rayan Cherki geworfen haben

Auf der Jagd nach den jüngsten und talentiertesten Talenten mischt auch der FC Bayern standesgemäß mit. Der gerade einmal 15 Jahre alte Mathis Rayan Cherki steht nun offenbar im Fokus der Münchner.

Wie der englische "Telegraph" berichtet, ist der deutsche Rekordmeister einer von zahlreichen Top-Klubs, die im Rennen um den offensiven Mittelfeldspieler gehandelt werden. Cherki spielt derzeit für Olympique Lyon, seit der vergangenen Saison läuft er dort bereits für die U19 auf.

So sammelte er internationale Erfahrung bereits in der Youth League, wo er sechs Einsätze und ein Tor verbuchen konnte. Somit ist er der jüngste Torschütze in der Geschichte des Wettbewerbs. Zudem lief Cherki zweimal in der französischen U16-Nationalmannschaft auf.

Noch ist ein Wechsel aufgrund seines Alters innerhalb der EU nicht möglich. Nach seinem 16. Geburtstag, den Cherki am 17. August feiert, stehen dem Youngster jedoch alle Türen offen.

Neben dem FC Bayern wird in erster Linie Real Madrid als möglicher Abnehmer genannt. Auch Juventus, der FC Barcelona sowie Manchester United stehen dem Bericht zufolge Schlange.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige