Anzeige

Braunschweig holt Nationalspieler

24.06.2019 14:06
Löwen Braunschweig nehmen Lukas Wank unter Vertrag
© unknown
Löwen Braunschweig nehmen Lukas Wank unter Vertrag

Die Löwen Braunschweig aus der Basketball Bundesliga (BBL) haben A2-Nationalspieler Lukas Wank verpflichtet.

Der 22 Jahre alte Guard kommt vom Zweitligisten Niners Chemnitz und hat einen Vertrag bis 2022 unterschrieben. 

"Ich habe ihn schon eine Weile im Auge", sagte der neue Löwen-Trainer Pete Strobl: "Wir investieren jetzt in die Zukunft des deutschen Basketballs und werden diese Spieler mit der Chance belohnen, auf höchstem Niveau erfolgreich zu sein. Ich sehe viel Potenzial in Lukas und möchte es seinem Talent und seiner Vielseitigkeit ermöglichen, unserem Spielstil eine besondere Dimension zu geben"

Wank erklärte: "Ich hatte durchweg positive Gespräche mit Coach Pete Strobl und konnte mich sehr offen mit ihm austauschen. Dabei hat er mir gesagt, dass er keine Unterschiede zwischen deutschen und ausländischen Spielern macht und man spielen wird, wenn man hart dafür arbeitet. Das hat mich überzeugt und mir das Gefühl vermittelt, dass ich in Braunschweig gut aufgehoben bin und hier den nächsten Schritt machen kann."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige