Anzeige

"Danke FC Bayern" und "Let's go, BVB"

Hummels meldet sich nach BVB-Rückkehr erstmals zu Wort

20.06.2019 22:48
Mwts Hummels meldet sich nach seiner BVB-Rückkehr bei Twitter, Instagram und Co. zu Wort
© Alexander Hassenstein, getty
Mwts Hummels meldet sich nach seiner BVB-Rückkehr bei Twitter, Instagram und Co. zu Wort

Mats Hummels hat sich nach Bekanntwerden seines Wechsels vom FC Bayern zum BVB über die sozialen Netzwerke erstmals selbst zu seiner Rückkehr zu Borussia Dortmund geäußert. 

"Nach den Gesprächen mit den Verantwortlichen in München und Dortmund war mir allerdings schnell klar, dass meine fußballerische Heimat zukünftig wieder beim BVB sein soll", schrieb der ehemalige Nationalspieler in einer Botschaft an seine Fans, "deshalb freue ich mich unheimlich, zurück nach Dortmund zu kommen und hoffentlich an die erfolgreichen Jahre zuvor anknüpfen zu können."

Vor seinem Wechsel in den Süden der Republik im Jahr 2016 gewann Hummels mit dem BVB zwei Meisterschaften sowie einmal den DFB-Pokal. Nach drei erfolgreichen Jahren mit dem FC Bayern verkündeten die Vereine am Mittwoch den Transfer-Hammer des Sommers: Der 30-jährige Innenverteidiger kehrt für kolportierte 31,5 Millionen Euro plus etwaiger Bonuszahlungen nach Dortmund zurück, soll dort einen Vertrag über drei Spielzeiten erhalten und ein Jahressalär von zehn Millionen Euro kassieren.


Mehr dazu: Netz-Reaktionen auf die Hummels-Rückkehr zum BVB


Auch bei seinen Fans und Teamkollegen beim FC Bayern bedankte sich Hummels in seinem Statement für eine zolle Zeit in München. "Ich durfte viele tolle Menschen kennenlernen und unglaublich viele schöne Momente erleben. Wer mich kennt der weiß, dass München immer ein besonderer Ort für mich sein wird", erklärte der Abwehrspieler.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige