Anzeige

Kiel verpflichtet Offensivspieler aus Köln

18.06.2019 15:41
Michael Eberwein wechselt von Fortuna Köln zu Holstein Kiel
© Christof Koepsel, getty
Michael Eberwein wechselt von Fortuna Köln zu Holstein Kiel

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat Offensivspieler Michael Eberwein vom Drittliga-Absteiger Fortuna Köln verpflichtet. Dies teilten die Norddeutschen am Dienstag mit.

Eberwein erhält einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021. Eberwein hatte in der vergangenen Saison 37 der 38 Ligaspiele für Köln absolviert. Er erzielte dabei vier Tore und bereitete fünf Treffer vor.

"Michael Eberwein ist ein laufstarker, körperlich robuster Spieler, der eine hohe Spielintelligenz mitbringt und auf allen Mittelfeldpositionen eingesetzt werden kann", sagte Fabian Wohlgemuth, Geschäftsführer Sport der Kieler. "Durch diese Vielseitigkeit erhöht er unseren Handlungsspielraum."

Eberwein erklärte: "Nach drei Jahren in der Regionalliga sowie einer Saison in der dritten Liga bin ich sehr dankbar dafür, dass mir mit dem Wechsel nach Kiel der Sprung in die zweite Bundesliga ermöglicht wird. Ich hoffe, auch hier meine Fähigkeiten unter Beweis stellen zu können, und werde mich im Training voll reinhängen."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige
Anzeige