Anzeige

Coach kommt von Liga-Konkurrent Greuther Fürth

Barth wird neuer Co-Trainer beim VfL Bochum

13.06.2019 13:37
Oliver Barth war zuletzt bei Greuther Fürth tätig
© unknown
Oliver Barth war zuletzt bei Greuther Fürth tätig

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat Oliver Barth als Co-Trainer verpflichtet. Der 39-Jährige unterschrieb bei den Bochumern einen Vertrag bis 2020.

"Oliver Barth wird unser Trainerteam auch deshalb verstärken, weil Heiko Butscher in der kommenden Saison parallel zu seiner Arbeit als Co-Trainer auch seine Ausbildung zum Fußballlehrer absolviert. Sowohl Robin Dutt als auch Heiko Butscher kennen und schätzen Oliver Barth noch aus gemeinsamen, erfolgreichen Zeiten bei den Stuttgarter Kickers und dem SC Freiburg", erklärte VfL-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz den Schritt.

Zuletzt arbeitete der gebürtige Stuttgarter in gleicher Funktion beim Ligakonkurrenten Greuther Fürth. Als Spieler war der ehemalige Innenverteidiger unter anderem für den VfB Stuttgart, Fortuna Düsseldorf und den SC Freiburg aktiv.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige
Anzeige