Anzeige

Wechsel in die Serie A nach Abschied vom FC Bayern?

Neapel-Boss bestätigt Interesse an James Rodríguez

12.06.2019 08:51
James Rodríguez nach Abschied vom FC Bayern auf Klub-Suche
© Leonardo Fernandez, getty
James Rodríguez nach Abschied vom FC Bayern auf Klub-Suche

Obwohl sich der Abschied von James Rodríguez vom FC Bayern seit Monaten abzeichnete, hat der Kolumbianer immer noch keinen neuen Verein gefunden. Der italienische Vizemeister SSC Neapel galt bislang als einer der möglichen Abnehmer - und hat das Interesse am 27-Jährige nun erstmals öffentlich bestätigt.

Im Interview mit "Sportmediaset" auf mögliche Transfers zur neuen Saison angesprochen, ließ Neapel-Präsident Aurelio Di Laurentiis erstmals vor laufenden Kameras durchblicken, wie die Pläne des italienischen Vize-Meisters aussehen.

Stürmer-Star Mauro Icardi werde der SSC Neapel nicht verpflichten, stellte Di Laurentiis unmissverständlich klar. Im gleichen Atemzug bestätigte der 70-Jährige aber das Interesse an zwei anderen Spielern: "Wir werden sehen, was mit [Hirving] Lozano und James Rodríguez passiert."

James-Ablöse zwischen 40 und 50 Millionen Euro?

Ob es in den kommenden Wochen zu einem Deal zwischen James' Heimatverein Real Madrid und Napoli kommt, bleibt abzuwarten. Angeblich sind die Süditaliener nur einer von zahlreichen Klubs, die sich einen Transfer der Ex-Bayern-Leihgabe vorstellen können. Auch Juventus Turin, Paris Saint-Germain, der FC Liverpool und der FC Barcelona wurden in den letzten Monaten als potenzielle Abnehmer gehandelt.

Wie viel Ablöse Real Madrid für James fordern wird, ist ebenfalls noch offen. Italienische Medien berichten, dass die Königlichen den Kolumbianer (Vertrag bis 2021) für rund 40 Millionen Euro ziehen lassen würden. Spanische Medien schreiben dagegen von einer Ablöse in Höhe von über 50 Millionen Euro.

Der FC Bayern hätte den den 27-Jährigen nach Ende des zweijährigen Leihgeschäfts für 42 Millionen Euro verpflichten können, verzichtete aber auf die Kaufoption.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige