Anzeige

Das sind die neuen Führungsspieler im DFB-Team

13.06.2019 12:19
Julian Brandt und Co. streben nach Höherem
© Peter Hartenfelser
Julian Brandt und Co. streben nach Höherem

In der deutschen Nationalmannschaft werden Führungsspieler gesucht, seitdem Thomas Müller, Jérôme Boateng und Mats Hummels aussortiert wurden. In den ersten Freundschaftsspielen sowie in der EM-Qualifikation haben sich einige DFB-Kicker im jungen Team von Bundestrainer Joachim Löw bereits hervorgetan. Welche Kandidaten könnten und müssen Ansprüche stellen?

Während Reus bereits 30 Jahre alt ist und einige Turniere aufgrund von Verletzungen verpasste, stehen viele seiner Kollegen in der Nationalmannschaft erst am Anfang ihrer jungen Karriere. Spieler wie Julian Draxler von Paris Saint-Germain müssen sich allerdings erst noch beweisen.

>> Diashow: Das sind die künftigen Führungsspieler im DFB-Team <<

Anders geht es da beispielsweise Torhüter Marc-André ter Stegen, der zu den besten Torhütern der Welt gehört. Er könnte Verantwortung im DFB-Team übernehmen, wartet aber noch darauf, dass er Manuel Neuer als Stammspieler ablösen wird.

Wer sonst noch in der Hierarchie nach oben rücken könnte und wem dabei eventuell ein Wechsel zum FC Bayern München helfen würde, lesen Sie hier.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige