Anzeige

Bierhoff: Sané-Wechsel würde Bundesliga "guttun"

11.06.2019 08:47
Oliver Bierhoff hat die Entwicklungen der jungen Nationalspieler gelobt
© Pool, getty
Oliver Bierhoff hat die Entwicklungen der jungen Nationalspieler gelobt

Oliver Bierhoff hat die Entwicklung der jungen Spieler im DFB-Team gelobt. Im Fokus steht derzeit vor allem Leroy Sané, den der Nationalmannschafts-Direktor in höchsten Tönen gelobt hat. Einen Wechsel zum FC Bayern würde Bierhoff begrüßen.

"Ich sehe mit Freude, wie schnell einige Spieler schon wachsen. Wenn ich jetzt Leroy (Sané, d. Red.) nehme und ihn mit der Zeit vor der WM vergleiche. Er kann sich überall durchsetzen", so Bierhoff im Interview mit dem "Sportbuzzer": "Der Bundesliga würde es auf jeden Fall gut tun, wenn ein Spieler wie Leroy Sané hier wäre."

Der 23-jährige Sané wird vom deutschen Rekordmeister Bayern München umworben. Ob ein Wechsel im Sommer zustande kommt, hängt allerdings wohl auch von der Höhe der Ablösesumme ab. Die soll dem Vernehmen nach bei rund 100 Millionen Euro liegen.

Neben Sané, so Bierhoff weiter, seien auch der Neu-Dortmunder Julian Brandt oder Bayern-Flügelstürmer Serge Gnabry "alles Spieler, die bei uns schon Akzente gesetzt haben, obwohl sie erst Anfang 20 sind". Nun müssten diese Spieler "Kontinuität" zeigen.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige