Anzeige

Deutsche Hockey-Herren besiegen auch Spanien

10.06.2019 21:30
Das Team von Stefan Kermas steht nun bei fünf gewonnenen Spielen in Serie
© dpa
Das Team von Stefan Kermas steht nun bei fünf gewonnenen Spielen in Serie

Die deutschen Hockey-Herren haben sich in der FIH Pro League auf den vierten Tabellenplatz vorgeschoben. Der Olympia-Dritte gewann in Krefeld mit 3:1 (2:1) gegen Spanien.

Den Schlusspunkt setzte Timm Herzbruch (59. Minute) 65 Sekunden vor dem Ende. Zuvor hatte Constantin Staib (11.) den Weltranglistensechsten vor 711 Zuschauern in Führung gebracht, ehe Josep Romeu (14.) für die Redsticks ausglich. Die erneute Führung markierte Lokalmatador Niklas Wellen (15.).

Für das Team von Bundestrainer Stefan Kermas war es der fünfte Sieg in Serie.

Am Mittwoch (21:00 Uhr) trifft Deutschland in seinem vorletzten Saisonspiel auf Weltmeister Belgien.  

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige