Anzeige

So geht es mit der Nations League weiter

10.06.2019 14:24
Im Herbst 2020 soll die zweite Auflage der Nations League starten
© Jan Kruger, getty
Im Herbst 2020 soll die zweite Auflage der Nations League starten

Alle schwärmen. Der niederländische Fußball-Nationaltrainer Ronald Koeman lobte die Nations League als eine "brillante" Idee. Portugals Coach Fernando Santos meinte nach dem erstmaligen Gewinn des neuen Wettbewerbs in Porto, dass die Nations League zu "einem Klassiker" werde.

Selbst der Schweizer Trainer Vladimir Petkovic war trotz des enttäuschenden vierten Platzes voll des Lobes: "Es ist kein Zufall, dass jede Mannschaft hier in Portugal beim Finalturnier dabei sein wollte", sagte der 55-Jährige.

Aber nachdem Portugals Kapitän Cristiano Ronaldo als erster Spieler überhaupt den 71 Zentimeter hohen Silberpokal in die Höhe gestemmt hat, bleiben dennoch Fragen bei Fans. Sicher ist: Als Premieren-Sieger streichen die Portugiesen insgesamt ein Preisgeld von 10,5 Millionen Euro von der Europäischen Fußball-Union UEFA ein. Die Qualifikation für die Europameisterschaft im nächsten Jahr beschert der 1:0 (0:0)-Finalsieg über die Oranje-Auswahl ihnen aber nicht.

Von den 24 Startplätzen für die EM 2020 werden zwar vier über die Nations League vergeben - aber erst in den Playoffs im März 2020. Die Nations League unterteilte sich in die vier Ligen A, B, C und D mit jeweils vier Gruppen in jeder Liga. Am Final Four in Portugal durften nur die vier Gruppensieger der Liga A mit den besten Teams teilnehmen, in den Playoffs spielen dann die vier Gruppensieger jeder Liga um je ein Ticket für die EM.

Bringt die nächste Ausgabe den Verbänden noch mehr Geld ein?

Aus der Liga A könnten das dann theoretisch wieder Portugal, England, die Schweiz und die Niederlande sein. Da sich alle vier aber wahrscheinlich vorab über die EM-Qualifikation einen Startplatz sichern, würde das jeweils nächstbeste Team in die Playoffs nachrücken. Welche Mannschaften letztlich teilnehmen, steht also erst nach Abschluss der EM-Quali im November fest. Klar ist aber schon jetzt: Es wird mindestens ein krasser Außenseiter dabei sein. Denn Gruppensieger der Liga D sind Kosovo, Georgien, Nordmazedonien und Weißrussland.

Genau das war auch die Intention der UEFA, kleinen Fußball-Nationen eine realistische Chance auf eine EM-Teilnahme zu eröffnen. Abgesehen vom Millionen-Preisgeld und dem Prestige für die Teilnehmer des Finalturniers wie nun in Portugal sollte das den besonderen Reiz der Nations League ausmachen. Tatsächlich freuten sich die Kleinen über die neue Chance und die Großen wie Portugal, England, Schweiz und die Niederlande spielten bei der Endrunde in vollen Stadien und vor begeisterten Fans. "Die Nations League ist ein großartiges Turnier", bilanzierte Bondscoach Koeman.

Wie geht es nun weiter? Die nächste Auflage beginnt im Herbst 2020 nach der Europameisterschaft. Die Frage ist bisher nur: Welchen Anreiz bietet sie den Kleinen? Zwar kann man innerhalb der Ligen auf- und absteigen - als Tabellenletzter seiner Gruppe in der Liga A etwa muss Deutschland künftig in der Liga B antreten. Ob bei der nächsten Nations League aber möglicherweise auch Tickets für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar ergattert werden können, steht noch nicht fest. Nach aktuellen Planungen sollen es zwei Teams über die Nations League in WM-Qualifikations-Playoffs schaffen. Dass große Außenseiter Europa bei der Weltmeisterschaft vertreten, soll damit erschwert werden.

In der Nations League besteht für die Teams in der Liga A die Aussicht, sich für ein attraktives Finalturnier qualifizieren zu können. Und auf ein ordentliches Preisgeld, das bei der nächsten Version sicher nicht geringer ausfallen wird. Stattdessen könnte die UEFA nach der erfolgreichen Premiere beim nächsten Mal etwa ihre TV-Einnahmen steigern - und somit auch mehr an den Sieger ausschütten.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Europa League Europa League
Anzeige

5. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1AS RomAS RomAS Rom43109:1810
    2BSC Young BoysBSC Young BoysYoung Boys42116:337
    3CFR ClujCFR ClujCFR Cluj41123:8-54
    4CSKA SofiaCSKA SofiaSofia40130:6-61
    • Nächste Runde
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Arsenal FCArsenal FCArsenal440012:21012
    2Rapid WienRapid WienRapid Wien42028:716
    3Molde FKMolde FKMolde FK42024:8-46
    4Dundalk FCDundalk FCDundalk40045:12-70
    • Nächste Runde
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen430114:689
    2Slavia PragSlavia PragSlavia Prag43018:629
    3Hapoel Be'er ShevaHapoel Be'er ShevaHapoel Be'er S.41036:10-43
    4OGC NizzaOGC NizzaOGC Nizza41036:12-63
    • Nächste Runde
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Rangers FCRangers FCRangers FC42208:538
    2SL BenficaSL BenficaSL Benfica422012:758
    3Lech PoznańLech PoznańPoznań41036:8-23
    4Standard LüttichStandard LüttichStand. Lüttich41033:9-63
    • Nächste Runde
    Gruppe E
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Granada CFGranada CFGranada CF43106:2410
    2PSV EindhovenPSV EindhovenEindhoven42027:9-26
    3PAOK SalonikiPAOK SalonikiPAOK41217:525
    4Omonia NikosiaOmonia NikosiaOmonia Nikosia40133:7-41
    • Nächste Runde
    Gruppe F
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel43015:239
    2AZ AlkmaarAZ AlkmaarAZ Alkmaar42115:237
    3Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. Sebastian42112:117
    4HNK RijekaHNK RijekaHNK Rijeka40042:9-70
    • Nächste Runde
    Gruppe G
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Leicester CityLeicester CityLeicester431012:4810
    2Sporting BragaSporting BragaSp. Braga42118:807
    3AEK AthenAEK AthenAEK Athen41035:9-43
    3Zorya LuganskZorya LuganskZorya Lugansk41035:9-43
    • Nächste Runde
    Gruppe H
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Lille OSCLille OSCLille422010:468
    2AC MailandAC MailandAC Mailand42117:527
    3Sparta PragSparta PragSparta Prag42029:906
    4Celtic FCCeltic FCCeltic40135:13-81
    • Nächste Runde
    Gruppe I
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Villarreal CFVillarreal CFVillarreal431013:5810
    2Maccabi Tel AvivMaccabi Tel AvivM. Tel Aviv42114:6-27
    3SivassporSivassporSivasspor42029:906
    4Qarabağ FKQarabağ FKQarabağ FK40043:9-60
    • Nächste Runde
    Gruppe J
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham430110:289
    2Royal Antwerp FCRoyal Antwerp FCAntwerpen43015:239
    3LASKLASKLASK42025:8-36
    4Ludogorez RasgradLudogorez RasgradRasgrad40045:13-80
    • Nächste Runde
    Gruppe K
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Dinamo ZagrebDinamo ZagrebDin. Zagreb42204:048
    2Feyenoord RotterdamFeyenoord RotterdamFeyenoord41214:5-15
    3Wolfsberger ACWolfsberger ACWolfsberger AC41125:6-14
    4ZSKA MoskauZSKA MoskauZSKA Moskau40312:4-23
    • Nächste Runde
    Gruppe L
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim440013:11212
    2Roter Stern BelgradRoter Stern BelgradRoter Stern43019:459
    3Slovan LiberecSlovan LiberecSl. Liberec41032:12-103
    4KAA GentKAA GentGent40042:9-70
    • Nächste Runde
    Anzeige