Anzeige

22 ausländische Bundesliga-Stars im Einsatz

Lukebakio, Jovic und Co: Legionäre bei der U21-EM

28.06.2019 11:49
Luka Jovic (im Bild) fährt genauso wie 21 weitere Bundesliga-Spieler zur U21-EM
© Unknown Source
Luka Jovic (im Bild) fährt genauso wie 21 weitere Bundesliga-Spieler zur U21-EM

Ohne einen einzigen Vertreter vom FC Bayern München oder FC Schalke 04 reisen 22 Legionäre aus der Fußball-Bundesliga zur U-21 und Italien und San Marino (16. bis 30. Juni). Auch Borussia Dortmund stellt lediglich einen ausländischen Spieler für das Turnier ab. Der 1. FSV Mainz 05 und die TSG Hoffenheim hingegen schicken gleich drei Vertreter.  

Auch Luka Jovic steht trotz seines Wechsels von Eintracht Frankfurt zu Real Madrid im serbischen Kader für den großen Schlagabtausch der Nachwuchs-Nationalteams. Vor Kurzem war der Transfer des 21-Jährigen für rund 70 Millionen Euro bekanntgegeben worden.

Daher war es fraglich, ob Jovic zu dem Turnier reist. Im offiziellen EM-Kader, den die UEFA am Freitag veröffentlichte, ist er aber weiter aufgeführt.

>> Mit Power von BVB, RB Leipzig und Eintracht Frankfurt: Legionäre bei der U21-EM

Jovic ist einer von 22 Deutschland-Legionären bei den elf Konkurrenten von Titelverteidiger Deutschland. Einzig Gastgeber Italien und Rumänien kommen ohne Bundesliga-Profi aus. Bei der EM vor zwei Jahren in Polen waren "nur" neun Deutschland-Legionäre nominiert im Einsatz. Hier geht's zu den Deutschland-Legionäre in der Übersicht.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige
Anzeige