Anzeige

DFB-Urteil

Geldstrafen für HSV und Dresden

06.06.2019 12:50
Der HSV muss eine Geldstrafe bezahlen
© Getty Images
Der HSV muss eine Geldstrafe bezahlen

Die Zweitligisten Hamburger SV und Dynamo Dresden sind vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes wegen Fehlverhaltens ihrer Fans zu Geldstrafen verurteilt worden.

Der HSV muss 4800 Euro zahlen, Dresden 1100. Die Urteile sind rechtskräftig.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige
Anzeige