Anzeige

Verteidiger hat wohl keine Zukunft beim BVB

Medien: Bundesligisten buhlen um Dortmunds Toljan

28.05.2019 14:00
Verlässt Jeremy Toljan den BVB?
© Getty Images
Verlässt Jeremy Toljan den BVB?

Nachdem die Leihe von Jeremy Toljan von Borussia Dortmund zu Celtic Glasgow beendet ist, wird über die Zukunft des Außenverteidigers spekuliert. Diese liegt trotz eines Vertrags bis 2022 offenbar nicht beim BVB.

Denn wie die "WAZ" berichtet, hat der 24-Jährige kaum eine Perspektive bei den Schwarz-Gelben. Schon in der abgelaufenen Saison spielte der ehemalige Hoffenheimer keine Rolle unter Lucien Favre.

Deshalb wurde Toljan in der Winterpause nach Schottland verliehen, wo er 14 Pflichtspiele absolvierte. Zudem gewann der Deutsche mit dem Traditionsverein die Meisterschaft und den Pokal. Trotz aufsteigender Form steht Toljan nun vor dem Abschied aus Dortmund.


Mehr dazu: Das Abschlusszeugnis der BVB-Leihspieler


Auch BVB-Boss Hans-Joachim Watzke machte den insgesamt sieben Dortmunder Leihspielern zuletzt wenig Hoffnung: "Mir fällt spontan niemand ein, der eine Option für uns wäre."

So muss sich Toljan aller Voraussicht nach einen neuen Arbeitgeber suchen. An Interesse mangelt es aber anscheinend nicht. Denn dem weiteren Bericht zufolge steht Toljan bei gleich mehreren Bundesliga-Vereinen auf dem Zettel.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

Anzeige