Anzeige

Trotz Hoeneß-Ansage

Sitzt Boateng seinen Vertrag beim FC Bayern aus?

27.05.2019 12:51
Bleibt Boateng doch beim FC Bayern?
© Getty Images
Bleibt Boateng doch beim FC Bayern?

Nach acht Jahren besitzt Jérôme Boateng beim FC Bayern München keine Zukunft mehr. Dennoch ist ungewiss, ob der Innenverteidiger den deutschen Rekordmeister verlassen wird.

Denn wie die "Bild" berichtet, kann sich der 30-Jährige vorstellen, seinen Vertrag beim FC Bayern bis 2021 zu erfüllen. Das Arbeitspapier ist mit einem Jahresgehalt von rund 12 Millionen Euro datiert. Ein Abgang kommt demnach nur bei einem Topangebot in Frage.

Auch die deutlichen Worte von Uli Hoeneß haben daran wohl nichts geändert. Der Bayern-Präsident legte Boateng im Rahmen der Münchner Meisterfeier öffentlich einen Wechsel nahe.

Ein Angebot für den Weltmeister von 2014 liegt aber offenbar noch nicht vor. Um Boateng loszuwerden, müsste der FC Bayern zudem wohl auch finanzielle Zugeständnisse machen.

FC Bayern lehnte PSG-Angebot ab

"Er hat immer gute Leistungen gebracht. Wenn er sich für eine Luftveränderung entscheidet, sollte man eine vernünftige und faire Lösung finden. Ich bin überzeugt, dass man die mit ihm finden wird", deutete Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge seine Kompromissbereitschaft an.

Diese ist auch nötig. Denn nachdem Boateng in dieser Saison zumeist auf der Bank schmorte, dürfte dessen Marktwert drastisch gesunken sein. Im letzten Sommer lehnte der FC Bayern noch ein Angebot von Paris Saint-Germain über 32 Millionen Euro ab.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige