Anzeige

Fortuna-Sporvorstand bestätigt Interesse

Tekpetey vor Wechsel von Schalke zu Düsseldorf?

28.05.2019 09:51
Wechselt Bernard Tekpetey vom FC Schalke 04 zu Fortuna Düsseldorf?
© Getty Images
Wechselt Bernard Tekpetey vom FC Schalke 04 zu Fortuna Düsseldorf?

Dank einer Rückkaufklausel konnte der FC Schalke 04 seinen Ex-Spieler Bernard Tekpetey vom SC Paderborn zurück nach Gelsenkirchen holen. Zieht es den Offensivakteur nun direkt weiter zu Fortuna Düsseldorf?

Bis zuletzt hofften die Paderborner darauf, nach ihrem Aufstieg mit Tekpetey in die kommende Bundesligasaison zu gehen. Sein Vertrag bei den Ostwestfalen lief ursprünglich noch bis Juni 2021.

"Wir bedauern den Verlust von Berni, der sich in der gerade abgelaufenen Saison zu einem wichtigen Bestandteil in unserem Kader entwickelt hat", kommentierte Geschäftsführer Markus Krösche den Wechsel des 21-Jährigen, der am vergangenen Samstag etwas überraschend über die Bühne ging

Tekpetey war 2016 von UniStar SA aus Ghana zu den Königsblauen gewechselt, hatte sich dort zunächst jedoch noch nicht durchsetzen können.

Dann folgte der Transfer nach Paderborn: In 32 Zweitliga-Spielen für den SCP erzielte Tekpetey in der abgelaufenen Spielzeit zehn Tore und legte sechs weitere Treffer für seine Mitspieler auf.

FC Schalke 04 zahlte Millionen-Ablöse für Bernard Tekpetey

Diese Leistungen machten ihn wiederum erneut interessant für Schalke, das laut "Bild" rund 2,5 Millionen Euro und "Sky" zufolge sogar sieben Millionen Euro für Tekpetey zahlte.

Ob dieser aber in der kommenden Saison tatsächlich im königsblauen Trikot aufläuft, ist noch ungewiss. Auf Schalke werde man seine sportliche Zukunft "in aller Ruhe besprechen", teilte der Revierklub mit. 

Zuletzt wurde über einen Wechsel zu Fortuna Düsseldorf spekuliert. "Ein interessanter Mann", bestätigte Fortunas Sportvorstand Lutz Pfannenstiel.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln34196984:473763
2SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn34169976:502657
31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin341415554:332157
4Hamburger SVHamburger SVHamburger SV341681045:42356
51. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim341510955:451055
6Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel3413101160:51949
7Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld3413101152:50249
8Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg341213955:54149
9FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli341471346:53-749
10SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt341371445:53-846
11VfL BochumVfL BochumBochum3411111249:50-144
12Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden341191441:48-742
13SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth3410121237:56-1942
14Erzgebirge AueErzgebirge AueAue341171643:47-440
15SV SandhausenSV SandhausenSandhausen349111445:52-738
16FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt34981743:55-1235
171. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg346131535:53-1831
18MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg346101839:65-2628
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige