Anzeige

Heck übernimmt bei Erstliga-Rückkehrer Jena

24.05.2019 18:31
Die Jenaer Aufsteigerinnen bekommen einen neuen Cheftrainer
© Getty Images
Die Jenaer Aufsteigerinnen bekommen einen neuen Cheftrainer

Christopher Heck wird Cheftrainer des Frauenfußball-Bundesligisten FF USV Jena. Der 45-Jährige folgt auf Steffen Beck, der Jena nach nur einem Jahr Zweitklassigkeit zurück ins Oberhaus geführt hatte.

Beck wechselt zur U20 des VfL Wolfsburg. Heck kommt von Jenas Zweitliga-Konkurrent FSV Hessen Wetzlar, der aufgrund der Tordifferenz einen Abstiegsplatz belegt hatte. "Wir sind glücklich, einen talentierten Trainer verpflichten zu können und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit in der Bundesliga", sagte Jenas Vorstand Torsten Rödiger.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige