Anzeige

Wildes Gerücht: BVB und Schalke jagen Everton-Angreifer

22.05.2019 17:06
Steht Cenk Tosun beim BVB und Schalke 04 auf der Wunschliste?
© getty, Marc Atkins
Steht Cenk Tosun beim BVB und Schalke 04 auf der Wunschliste?

Türkischen Medienberichten zufolge sollen sowohl der BVB als auch Revierrivale Schalke 04 Interesse an einer Verpflichtung des türkischen Nationalspielers Cenk Tosun vom FC Everton bekundet haben.

Wie das türkische Fußball-Portal "Asist Analiz" berichtet, sollen sich beide Bundesliga-Klubs per E-Mail bei Tosuns Berater nach dem Deutsch-Türken erkundigt haben. Bei den Toffees stand der Mittelstürmer in der vergangenen Spielzeit in der Premier League lediglich zehn Mal in der Startelf und soll mit seiner Situation unter Trainer Marco Silva unzufrieden sein. In Everton musste sich der gebürtige Wetzlarer, der noch einen bis ins Jahr 2022 gültigen Vertrag hat, regelmäßig hinter dem Brasilianer Richarlison auf der Bank einreihen. 

Revierklubs müssen im Sturm aufrüsten

Erst kürzlich berichtete die "Sport Bild", dass Borussia Dortmund trotz bereits einiger namhafter Neuverpflichtungen zur neuen Saison auch noch einmal in der Sturmspitze aufrüsten will, um im Angriff eine gute Alternative zu 18-Tore-Stürmer Paco Alcácer zu haben.

Nach einer Horror-Saison und nur 37 Treffern nach 34 Spieltagen steht außer Frage, dass sich auch der FC Schalke zur kommenden Spielzeit im Angriff verstärken werden. Bester Stürmer der Königsblauen war der immer wieder von Verletzungen geplagte Schweizer Breel Embolo mit mickrigen fünf Liga-Toren. 

Tor-Granate in der türkischen SüperLig

Bei Eintracht Frankfurt ausgebildet, zog es Cenk Tosun nach nur einem Bundesliga-Spiel für die Hessen im Winter der Saison 2010/2011 in die türkische SüperLig, wo er zunächst für Gaziantepspor und ab 2014/15 für Besiktas in 205 Ligaspielen mit 80 Toren den FC Everton auf sich aufmerksam machte. Der Klub aus Liverpool eiste den 27-Jährigen im Winter 2018 für 30 Millionen Euro aus Istanbul los. In der Premier League platzte beim 37-malige Nationalspieler der Türkei der Knoten bislang noch nicht: In 39 Ligaspielen erzielte Tosun bislang nur acht Treffer.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige