Anzeige

DFB brummt unsportlichen Großaspachern Geldstrafen auf

22.05.2019 12:22
Der DFB bittet Sonnenhof Großaspach zur Kasse
© getty, Christian Kaspar-Bartke
Der DFB bittet Sonnenhof Großaspach zur Kasse

Die beiden Vorstandsmitglieder Michael und Thomas Ferber sowie Stadionsprecher Tankred Volkmer vom Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach sind vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes wegen unsportlichen Verhaltens zu Geldstrafen verurteilt worden.

Michael und Thomas Ferber müssen je 1000 Euro zahlen, Tankred Volkmer 500 Euro. Die Urteile sind rechtskräftig.

Alle Drei hatten sich nach dem Drittligaspiel gegen den Halleschen FC am 6. April unsportlich gegenüber dem Schiedsrichtergespann um Arne Aarnink verhalten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
3. Liga 3. Liga
Anzeige

Tabelle

Anzeige