Anzeige

"Denke, dass ich mich gut integrieren werde"

Witsel freut sich auf Hazard: "Brauchen dich sehr"

19.05.2019 08:22
Thorgan Hazard wird wohl von Gladbach zum BVB wechseln
© getty, Lars Baron
Thorgan Hazard wird wohl von Gladbach zum BVB wechseln

Die Verpflichtung von Thorgan Hazard von Borussia Mönchengladbach ist für Borussia Dortmund nur noch Formsache. Nun äußerte sich der Belgier erstmals zu seinem bevorstehenden Wechsel. Auch BVB-Star Axel Witsel nahm Stellung.

"Ich habe ihm gesagt: 'Komm schnell zum BVB, denn wir brauchen dich wirklich sehr'", sagte Witsel in einem Interview mit "Eleven Sports" über seinen belgischen Nationalmannschaftskollegen. Der Spielstil der Dortmunder passe sehr gut Hazard, so der BVB-Profi.

Auch der umworbene Angreifer äußerte sich zu seiner Zukunft bei den Schwarz-Gelben. Der 26-Jährige freut sich besonders auf die gemeinsame Zeit mit Witsel. "Ich spreche regelmäßig mit ihm. Nächstes Jahr wird er da sein, um mir beim BVB zu helfen. Ich denke, dass ich mich gut integrieren werde", sagte der Gladbach-Profi.

Von einem Wechsel zum BVB musste Witsel seinen Freund aber nicht überzeugen. "Wenn ein Klub wie Dortmund anklopft, dann muss einen niemand mehr überzeugen", stellte Hazard klar.


Mehr dazu: Zorc und Eberl bestätigen bevorstehenden Hazard-Transfer


Bereits am Samstag hatten BVB-Sportdirektor Michael Zorc und Fohlen-Manager Max Eberl den bevorstehenden Transfer bestätigt. "Wir befinden uns in sehr guten Gesprächen", verriet Zorc bei "Sky".

Zuvor hatte bereits Eberl eingeräumt, dass es konstruktive Verhandlungen mit den Westfalen gibt: "Wir werden auch die letzten kleinen Kieselsteine aus dem Weg räumen."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige