Anzeige

Porto sichert sich dritten Platz beim Final Four in Kiel

18.05.2019 20:09
EHF-Cup in Kiel: Der FC Porto sichert sich Platz drei
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
EHF-Cup in Kiel: Der FC Porto sichert sich Platz drei

Die Handballer des FC Porto haben beim Final Four um den EHF-Cup in Kiel den dritten Platz belegt. Die Portugiesen setzten sich im kleinen Finale in der Sparkassen-Arena gegen den dänischen Klub TTH Holstebro mit 28:26 (14:16) durch. Beste Werfer beim Sieger waren mit jeweils sieben Toren Diogo Branquino und Antonio Rodrigues Areia.

Holstebro hatte im Halbfinale am Freitag gegen Gastgeber THW Kiel 26:32 verloren, Porto war Titelverteidiger Füchse Berlin mit 20:24 unterlegen. Kiel und Berlin bestreiten am Samstagabend (20:45 Uhr) das deutsche Finale.

Für den THW geht es beim internationalen Abschied seines Trainers Alfred Gislason um den vierten Erfolg im EHF-Cup nach 1998, 2002 und 2004. Die Füchse waren 2015 und 2018 erfolgreich.

Der hinter der Königsklasse zweitwichtigste Europacup-Wettbewerb im Handball ist seit jeher fest in den deutscher Hand: In den vergangenen 15 Jahren gewann 14-mal ein Team aus der Bundesliga.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
European League European League
Anzeige

2. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Orlen Wisla PłockOrlen Wisla PłockWisla Płock220060:50104
    2CB Ademar LeónCB Ademar LeónAdemar León312095:8694
    3FENIX ToulouseFENIX ToulouseToulouse4121119:120-14
    4Chekhovskie MedvediChekhovskie MedvediChekhovskie Med210159:5812
    5Fivers WAT MargaretenFivers WAT MargaretenMagareten310290:96-62
    6HC Metalurg SkopjeHC Metalurg SkopjeMetalurg200261:74-130
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin220065:50154
    2Sporting CPSporting CPSporting220059:5274
    3IFK KristianstadIFK KristianstadKristianstad4202106:108-24
    4USAM NîmesUSAM NîmesNîmes310279:7632
    5Dinamo BucureștiDinamo BucureștiDin. București310276:85-92
    6HT Tatran PrešovHT Tatran PrešovPrešov200249:63-140
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Montpellier HBMontpellier HBMontpellier HB220063:38254
    2SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg3201107:83244
    3Alingsås HKAlingsås HKAlingsås HK320185:8054
    4HC CSKAHC CSKAHC CSKA210159:5542
    5RK NexeRK NexeNexe310267:75-82
    6Besiktas JK IstanbulBesiktas JK IstanbulBesiktas300363:113-500
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar220065:52134
    2Kadetten SchaffhausenKadetten SchaffhausenSchaffhausen211054:5313
    3RK TRIMO TrebnjeRK TRIMO TrebnjeTrebnje110028:2622
    4GOG Svendborg GudmeGOG Svendborg GudmeGOG Svendborg310290:95-52
    5RK PelisterRK PelisterPelister301274:83-91
    6Tatabanya KCTatabanya KCTatabanya100126:28-20
    Anzeige