Anzeige

Fingerzeig für die Trainer-Entscheidung

Offiziell! VfB Stuttgart bedient sich bei Holstein Kiel

15.05.2019 12:26
Atakan Karazor wechselt von Holstein Kiel zum VfB Stuttgart
© getty, Juergen Schwarz
Atakan Karazor wechselt von Holstein Kiel zum VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste von Atakan Karazor von Holstein Kiel gesichert. Der Kauf des 22-jährigen Mittelfeldspieler gilt als Fingerzeig.

Karazor unterschreibt bei den Schwaben einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Sein in Kiel ursprünglich bis Sommer 2020 datierter Kontrakt soll laut "Bild" eine fixe Ablöse in Höhe von einer Million Euro enthalten haben, die es den Stuttgartern ermöglichte, den Deal schnell über die Bühne zu bringen.

"Atakan spielt bei Holstein Kiel eine sehr gute Saison. Wir haben ihn über einen längeren Zeitraum beobachtet und sind von seinen Qualitäten und von seiner Perspektive überzeugt. Wir trauen ihm zu, seine positive Entwicklung bei uns fortzusetzen und eine wichtige Rolle in unserer Mannschaft zu übernehmen", kommentierte VfB-Sportvorstand Thomas Hitzlsperger den Kauf des ehemaligen BVB-II-Spielers.

Karazor ergänzte: "Ich bedanke mich bei den Verantwortlichen des VfB für das Vertrauen, das sie mir entgegenbringen. Dieses Vertrauen möchte ich so schnell wie möglich mit guten Leistungen im VfB Trikot zurückgeben. Ich wünsche meiner künftigen Mannschaft viel Erfolg für die anstehenden Relegationsspiele und freue mich darauf, meine neuen Kollegen kennenzulernen. Die Jahre bei Holstein Kiel waren sehr wichtig für meine Entwicklung, ich danke den Vereinsverantwortlichen, den Mitspielern und den Fans für eine tolle gemeinsame Zeit."

Apropos Vereinsverantwortliche der Kieler: Der Transfer gilt als Fingerzeig für den Wechsel von Holstein-Coach Tim Walter ins Ländle. Karazor war zuletzt unter Walter unumstrittene Stammkraft im zentralen Mittelfeld. Es wird erwartet, dass der VfB Walter in Kürze als neuen Trainer präsentiert.


Mehr dazu: Hitzlsperger bestätigt VfB-Interesse an Tim Walter von Holstein Kiel


 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige
Anzeige