Anzeige

Suche nach neuem Klub läuft schleppend

Medien: Kruse will Bremen verlassen - Ziel weiter offen

15.05.2019 10:36
Der Vertrag von Max Kruse beim SV Werder läuft am Saisonende aus
Der Vertrag von Max Kruse beim SV Werder läuft am Saisonende aus

Auch wenige Tage vor Ende der Bundesliga-Saison spannt Max Kruse die Verantwortlichen von Werder Bremen weiter auf die Folter. Der Vertrag des Kapitäns läuft Ende Juni aus, danach könnte er ablösefrei wechseln. Bislang hat sich der ehemalige Nationalspieler alle Optionen offen gehalten, doch die Tendenz geht nun offenbar Richtung Abschied.

Laut "Bild" favorisiert Kruse mittlerweile einen Abgang aus Bremen. Der Top-Scorer der Grün-Weißen (elf Tore, elf Vorlagen) liebäugelt demnach mit einer neuen Herausforderung, idealerweise bei einem Europacup-Teilnehmer.

Problem: Passende Angebote sind beim 31-Jährigen noch nicht eingegangen. Langsam wird die Zeit knapp, schließlich steht die Sommerpause vor der Tür. So ist auch Werder noch nicht komplett aus dem Rennen.

Manager Frank Baumann hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben und in den letzten Tagen wieder Gespräche mit Kruse geführt, berichtet "Bild". Nun muss sich der Angreifer entscheiden.

Als möglichen Abnehmer bringt das Boulevardblatt die AS Rom ins Gespräch. Die Giallorossi seien derzeit "die heißeste Spur", allerdings unter Vorbehalt. Zwei Spieltage vor Schluss besitzt die Roma als Tabellenfünfter noch Chancen auf die Champions League, kann aber noch bis auf Rang acht durchgereicht werden.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige