Anzeige

Sebastian Vettel nach dem Rennen bedient

Hamilton räumt nach Sieg "Differenzen" mit Bottas ein

12.05.2019 18:36
Lewis Hamilton und Valtteri Bottas haben ihre Differenzen aus dem Weg geräumt
© getty, Charles Coates
Lewis Hamilton und Valtteri Bottas haben ihre Differenzen aus dem Weg geräumt

Auch der Europa-Auftakt ist in die Hose gegangen: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel war nach dem vierten Platz beim Grand Prix von Spanien bedient. Sieger Lewis Hamilton deutete unterdessen interne Differenzen zwischen ihm und Teamkollege Valtteri Bottas an, die nun aber geklärt seien. Nach dem fünften Mercedes-Doppelsieg in Serie sind bei Silber aber nicht alle voll zufrieden. Die Stimmen.

Sebastian Vettel (Ferrari): "Im ersten Stint war ich angeschlagen, da war klar dass ich ihn (Leclerc, Anm.d.Red.) durchlasse. Im 2. Stint war es nicht klar, ob wir auf der gleichen Strategie unterwegs sind. Wirklich schneller als der Max (Verstappen, Anm.d.Red.) war ich auch nicht. Eigentlich habe ich mich gut gefühlt am Anfang. Vom Speed her waren wir vergleichbar mit Max, nicht bedeutend schneller. Vor allem der erste Abschnitt des Rennens war heute aber ein Schuss in den Ofen."

Lewis Hamilton (Mercedes): "Wir schreiben mit diesen Erfolgen gerade Geschichte. Der größte Respekt gebührt dem Team und den Menschen in der Fabrik. Ich bin sehr dankbar. Ich bin sehr froh, dass wir (Bottas und er, Anm. dr. Red.) unsere Differenzen beiseite legen konnten." 

Valtteri Bottas (Mercedes): "Es war echt eng beim Start. Irgendetwas stimmte nicht mit der Kupplung, ich muss rausfinden, was da los war. In dieser Saison wird jeder einzelne Punkt zählen. Ich werde weiterkämpfen."

Max Verstappen (Red Bull): "Das war ein guter Start. Mercedes war heute zu schnell, aber ich war auch konkurrenzfähig."

Nico Hülkenberg (Renault): "Unter den Umständen (Start aus der Boxengasse, Anm d. Red.) war ich zufrieden. Mit Punkten wäre es heute sowieso nichts geworden. Es fehlt uns an Speed und Pace. Das Grundproblem ist, dass wir zu langsam sind." 

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige