Anzeige

Berlin und Krefeld verpflichten Neuzugänge

10.05.2019 13:39
Nächste Saison in Krefeld: Torhüter Jussi Rynnäs
© AFP/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/Joel Auerbach
Nächste Saison in Krefeld: Torhüter Jussi Rynnäs

Die Eisbären Berlin aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben Verteidiger John Ramage verpflichtet. Dies gab der Verein am Freitag bekannt.

Der 28-Jährige wechselt aus der American Hockey League (AHL) von den Binghamton Devils an die Spree und unterschrieb beim Hauptstadtklub einen Zweijahresvertrag. 

Auch die Krefeld Pinguine haben am Freitag einen Neuzugang vermeldet. Die Krefelder verpflichteten den finnischen Torhüter Jussi Rynnäs. Der 31-Jährige, der in der Saison 2014/15 bei den Dallas Stars in der nordamerikanischen Profiliga NHL unter Vertrag stand, kommt vom finnischen Vizemeister Kärpät Oulu nach Krefeld. Über die Vertragslaufzeit machte der Verein keine Angaben.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige