Suche Heute Live
Serie A

FC Turin kämpft noch um Europa

Ronaldo sorgt für späten Ausgleich im Derby della Mole

03.05.2019 22:44
Ronaldo stellte einmal mehr seine Kopfballstärke unter Beweis
© getty, Tullio M. Puglia
Ronaldo stellte einmal mehr seine Kopfballstärke unter Beweis

Juventus Turin muss weiter auf den ersten Sieg nach dem vorzeitigen Gewinn der achten italienischen Fußballmeisterschaft in Folge warten.

Eine Woche nach dem 1:1 bei Inter Mailand musste sich der Rekordmeister im Derby della Mole auch gegen den Stadtrivalen FC Turin mit einem 1:1 (0:1) zufrieden geben. Die Alte Dame hatte schon am 20. April den Meistertitel perfekt gemacht.

Ohne Nationalspieler Emre Can, der wegen muskulärer Probleme fehlte, geriet Juve in der 18. Minute durch Sasa Lukic in Rückstand. Superstar Cristiano Ronaldo (84.) verhinderte kurz vor Schluss per Kopf die Derbyniederlage.

Der FC Turin verpasste es damit, zumindest vorübergehend auf Rang vier, der zur Teilnahme an der Champions League berechtigt, zu klettern. Turin liegt nun mit 57 Punkten auf Rang sechs, Atalanta Bergamo (59 Punkte) und die AS Rom (58) können am Wochenende davonziehen.

 

2. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
20.08.2022 18:30
FC Turin
FC Turin
0
FC Turin
Lazio Rom
Lazio Rom
Lazio Rom
0
Udinese Calcio
Udinese
0
Udinese Calcio
US Salernitana 1919
Salernitana
US Salernitana 1919
0
20.08.2022 20:45
Inter Mailand
Inter
0
Inter Mailand
Spezia Calcio
Spezia
Spezia Calcio
0
Sassuolo Calcio
Sassuolo
0
Sassuolo Calcio
US Lecce
Lecce
US Lecce
0
21.08.2022 18:30
Empoli FC
Empoli
0
Empoli FC
AC Florenz
AC Florenz
AC Florenz
0
SSC Neapel
SSC Neapel
0
SSC Neapel
AC Monza
AC Monza
AC Monza
0
21.08.2022 20:45
Atalanta
Atalanta
0
Atalanta
AC Mailand
AC Mailand
AC Mailand
0
Bologna FC
Bologna
0
Bologna FC
Hellas Verona
Hellas Verona
Hellas Verona
0
22.08.2022 18:30
AS Rom
AS Rom
0
AS Rom
US Cremonese
Cremonese
US Cremonese
0
22.08.2022 20:45
Sampdoria
Sampdoria
0
Sampdoria
Juventus Turin
Juventus
Juventus Turin
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel11005:233
    2Juventus TurinJuventus TurinJuventus11003:033
    3AC MailandAC MailandAC Mailand11004:223
    4AtalantaAtalantaAtalanta11002:023
    5AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz11003:213
    6Inter MailandInter MailandInter11002:113
    6Lazio RomLazio RomLazio Rom11002:113
    6FC TurinFC TurinFC Turin11002:113
    9AS RomAS RomAS Rom11001:013
    9Spezia CalcioSpezia CalcioSpezia11001:013
    11US CremoneseUS CremoneseCremonese10012:3-10
    12AC MonzaAC MonzaAC Monza10011:2-10
    12Bologna FCBologna FCBologna10011:2-10
    12US LecceUS LecceLecce10011:2-10
    15Empoli FCEmpoli FCEmpoli10010:1-10
    15US Salernitana 1919US Salernitana 1919Salernitana10010:1-10
    17Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese10012:4-20
    18SampdoriaSampdoriaSampdoria10010:2-20
    19Hellas VeronaHellas VeronaHellas Verona10012:5-30
    20Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo10010:3-30
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1AC MailandAnte Rebić02
    Juventus TurinDušan Vlahović12
    3Bologna FCMarko Arnautović11
    US CremoneseMatteo Bianchetti01
    AC FlorenzGiacomo Bonaventura01