Anzeige

Ehemaliger BVB-Coach warnt: "Engländer haben uns überholt"

01.05.2019 09:20
Daniel Farke hat mit Norwich City den Aufstieg in die Premier League geschafft
© getty, Nathan Stirk
Daniel Farke hat mit Norwich City den Aufstieg in die Premier League geschafft

Der deutsche Fußball-Trainer Daniel Farke, früher Trainer der Zweitvertretung des BVB, will die Premier League nach dem Aufstieg mit Norwich City "weder unaufgeregt noch mit unfassbarer Vorfreude" angehen.

Es sei fast schon Normalität, sagte der 42-Jährige in einem Interview des Portals "Sportbuzzer". Die höchste englische Spielklasse sei aber eine noch größere Herausforderung und ist aus Farkes Sicht die beste und härteste Liga der Welt.

Mit Blick auf den englischen und deutschen Fußball stellte Farke fest: "Wir müssen sagen: Die Engländer haben uns überholt. Auch, weil der Pool der Talente riesig ist."

Auch wenn die Fernsehgelder helfen würden, habe sich der Erfolg angebahnt. England habe zuletzt viele Titel im Juniorenbereich gewonnen, weil man aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt und in die Entwicklung von Talenten investiert habe. Mit Verzögerung zögen jetzt Klubs und Nationalmannschaft nach.

"Ich bin überzeugt, dass eine Gegenbewegung folgen wird, Erfolg führt oft zu Stagnation. Diese Entwicklung haben wir in Deutschland erlebt. Ich glaube aber, dass wir dabei sind, die richtigen Schlüsse zu ziehen", sagte Farke. Die Fehler der 1990er-Jahre hätten dazu geführt, dass es ab 2010 Erfolge gegeben habe, erklärte er und erinnerte an den Champions-League-Triumph des FC Bayern 2013 und den deutschen WM-Titel 2014.

Die Wertschätzung für die Trainer ist aus Farkes Sicht in England größer als in Deutschland. Hierzulande warteten viele Personen aus dem Geschäft und der Öffentlichkeit seinem Gefühl nach darauf, dass ein Trainer nicht erfolgreich sei und abstürze. In England empfinde er die Berichterstattung und den Umgang der Fans oft als scharf, aber fair und nicht von Neid und Missgunst geprägt.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige