Anzeige

Struff unterliegt Nadal nach hartem Kampf

26.04.2019 18:33
Jan-Lennard Struff musste sich Nadal knapp geschlagen geben
Jan-Lennard Struff musste sich Nadal knapp geschlagen geben

Jan-Lennard Struff hat sich einen Tag nach seinem 29. Geburtstag mit einer achtbaren Vorstellung vom ATP-Turnier in Barcelona verabschiedet.

Der Tennisprofi aus Warstein verlor im Viertelfinale gegen den Weltranglistenzweiten Rafael Nadal (Spanien) mit 5:7, 5:7, leistete dem Topfavoriten aber 1:43 Stunden lang erbitterten Widerstand.

Nadal trifft im Halbfinale am Samstag auf den an Nummer drei gesetzten Österreicher Dominic Thiem, der gegen den Argentinier Guido Pella mit 7:5, 6:2 gewann. Den zweiten Finalisten ermitteln der an Nummer vier gesetzte Japaner Kei Nishikori und der Russe Daniil Medwedew, Nummer sieben der Setzliste.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige