Anzeige

Relegation? VfB-Coach Willig will direkten Klassenerhalt

24.04.2019 14:58
Nico Willig hofft mit dem VfB noch auf den direkten Klassenerhalt
© dpa
Nico Willig hofft mit dem VfB noch auf den direkten Klassenerhalt

Interimstrainer Nico Willig ist fest vom Klassenverbleib mit dem VfB Stuttgart überzeugt und glaubt auch an die direkte Rettung ohne Umweg über die Relegation.

"Ich glaube, mit dem Ziel, die Relegation zu sichern, gehen wir den falschen Weg", sagte der 38-Jährige bei seiner Vorstellung am Mittwoch. "Es geht darum, dass wir wieder in Bewegung kommen." Für sein erstes Spiel als Bundesliga-Coach am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach kündigte der bisherige U19-Trainer der Schwaben Veränderungen in der Aufstellung an.

"Es geht darum, eine ständige Angriffsbereitschaft zu entwickeln, ein ständiges Online-Sein", sagte Willig. "Ich erwarte, dass wir Samstag gegen Gladbach auf den Platz gehen und angriffsbereit sind."

Zuber fällt beim VfB aus

Verzichten muss der VfB in der Partie auf Offensivspieler Steven Zuber. Der Schweizer fällt für das Spiel aus, weil er im Training einen Schlag auf ein Knie bekommen hatte.

Außenverteidiger Pablo Maffeo wird indes auch Willig nicht mit der Mannschaft trainieren. Es sei die Entscheidung getroffen worden, dass der 21-jährige Spanier bis Saisonende nicht mehr mit dem Bundesliga-Team trainieren werde, sagte VfB-Sportvorstand Thomas Hitzlsperger. "Daran haben wir nichts geändert."

Maffeo hatte unter Willigs Vorgänger Markus Weinzierl keine Rolle mehr gespielt und war wegen seiner mangelhaften Einstellung zuvor von VfB-Präsident Wolfgang Dietrich scharf kritisiert worden. Seit Anfang April darf der vor der Saison für neun Millionen Euro von Manchester City gekommene Rechtsverteidiger nur noch individuell trainieren.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige