Anzeige

DTTB-Asse ohne Ausfälle durch die WM-Qualifikation

22.04.2019 17:02
Timo Boll und Bastian Steger stehen im WM-Hauptfeld
© AFP/SID/LUIS ACOSTA
Timo Boll und Bastian Steger stehen im WM-Hauptfeld

Das Aufgebot des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) steht bei der Einzel-WM in Budapest komplett in den Hauptfeldern.

Zum Abschluss der Qualifikationen zogen Bastian Steger und Debütant Dang Qiu bei den Herren im Einzel und gemeinsam im Doppel genauso in die ersten Hauptrunden ein wie Doppel-Europameisterin Kristin Lang im Damen-Einzel.

Bereits am Ostersonntag hatte Qiu mit Langs Doppelpartnerin Nina Mittelham im Mixed das Hauptfeld erreicht.

Alle anderen DTTB-Aktiven waren bereits zuvor in den fünf Wettbewerben als Teilnehmer für die Auftaktrunden gesetzt. Die ersten Durchgänge in den drei Doppel-Konkurrenzen finden am Montagabend statt.

Dabei greift auch Europameister Timo Boll mit dem Saarbrücker Patrick Franziska ins WM-Geschehen ein. Im Einzel sind Boll und Co. am Dienstag erstmals gefordert.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige