Anzeige

Gerüchte um ein Interesse am Ex-Nationalspieler

Max Kruse zum FC Bayern? Rummenigge spricht Klartext

20.04.2019 10:26
Klub-Chef Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern lobt Werder Bremen
© getty, Alexander Hassenstein
Klub-Chef Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern lobt Werder Bremen

Vor den beiden Duellen zwischen dem FC Bayern München und Werder Bremen in der Fußball-Bundesliga und im DFB-Pokal hat der Münchner Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge die Entwicklung des alten Rivalen gelobt.

"Das waren schon große Kämpfe damals, vergleichbar zu den Spielen heute gegen Borussia Dortmund", sagte Rummenigge in einem Interview des "Weser Kurier" über das historische Verhältnis beider Klubs.

"Grundsätzlich sehe ich die Entwicklung von Werder Bremen sehr positiv", meinte Rummenigge weiter. "Insbesondere seitdem sie mit Florian Kohfeldt einen neuen Trainer haben, der offensichtlich sehr gut zu diesem Klub und dieser Mannschaft passt. Sie haben sich jetzt wieder nach oben entwickelt und sind sogar wieder in Reichweite zu den Europa-League-Plätzen. Ich empfinde die Entwicklung als sehr gut, da Werder Bremen für die Bundesliga immer ein wichtiger Klub war."

Rummenigge schloss zudem ein Interesse des FC Bayern an Werders Ex-Nationalspieler Max Kruse aus. Der 31-Jährige war zuletzt vom "Express" mit dem deutschen Rekordmeister in Verbindung gebracht worden.

Bayern und Werder treffen an diesem Samstag zunächst in der Fußball-Bundesliga aufeinander. Am Mittwoch folgt dann die zweite Partie im Halbfinale des DFB-Pokals.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige