Anzeige

Verkauf könnte Lizenz der Pfälzer sichern

Schnappt Schalke bei Drittliga-Talent aus Lautern zu?

18.04.2019 15:44
Carlo Sickinger wird offenbar vom FC Schalke 04 beobachtet
Carlo Sickinger wird offenbar vom FC Schalke 04 beobachtet

Der 1. FC Kaiserslautern hat seine Lizenz für die Dritte Liga nur unter schweren Auflagen erhalten. Um die Finanzierung zu stemmen, könnten die Roten Teufel gezwungen sein, eines ihrer großen Talente verkaufen.

Bis zum 28. Mai muss Kaiserslautern laut "kicker" vier Millionen Euro auftreiben. Die Hälfte des Geldes hat der FCK bereits gesammelt, zwei Millionen Euro fehlen aber noch. 

Zwar hoffen die Pfälzer, das restliche Geld mit einer Fan-Anleihe oder einer Crowdlending-Aktion einzusammeln. Zur Not müsste Manager Martin Bader aber wohl eines der größten Talente des Drittligisten verkaufen.

FC Schalke 04 beobachtet Carlo Sickinger

Der FC Schalke 04 habe demnach Interesse an Sechser Carlo Sickinger und den 21-Jährigen bereits beobachten lassen. Sickinger könnte seinem Klub so im Notfall die Lizenz retten.

Seitdem der neue Trainer Sascha Hildemann am Ruder ist, hat Sickinger zwölf von 15 Spielen für die Pfälzer bestritten. Der Coach hält große Stücke auf seinen nominellen Strategen im Mittelfeld, der zuletzt immer wieder in der Abwehr auflief.

Seine großen Stärken hat Sickinger, der zu Saisonbeginn noch für die Reserve in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar spielte, vor allem als Ballverteiler.

Ob in der kommenden Saison schon der FC Schalke vom Talent des 21-Jährigen profitiert, wird aber wohl zunächst von der Finanzierung des FCK abhängen. 

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige