Anzeige

Ausstiegsklausel weckt Begehrlichkeiten

Medien: Liverpool nimmt Brandt ins Visier

17.04.2019 14:57
Julian Brandt wird von internationalen Top-Klubs beobachtet
Julian Brandt wird von internationalen Top-Klubs beobachtet

Julian Brandt ist eines der jungen Gesichter von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen. Doch wie lange läuft der 22-Jährige für die Werkself noch auf? Immerhin zeigt der FC Liverpool Interesse am Offensivspieler. Das berichtet die "Sun".

Reds-Teammanager Jürgen Klopp sieht demnach das finanziell geringe Risiko als großen Vorteil: Julian Brandt, so berichtete unlängst die "Bild", soll eine Ausstiegsklausel in Höhe von 25 Millionen Euro vertraglich verankert haben. Ein vergleichsweise kleiner Betrag, gemessen an den mittlerweile hohen Summen, die die Klubs aus der Premier League zu zahlen bereit sind.

Julian Brandts Arbeitspapier am Rhein ist noch bis Sommer 2021 gültig, bislang schob der Offensivspieler die Gespräche über eine vorzeitige Verlängerung vorerst weg. "Vor dem 18. Mai gibt es von mir gar nichts, da gibt es keine Entscheidung. Es wird bis dahin sicherlich ein offenes Thema sein, aber ich kann mich damit anfreunden", so Brandt zuletzt.

Vielmehr wolle sich der deutsche Nationalspieler mit dem "Hier und Jetzt" beschäftigen und die Saison mit Bayer Leverkusen so gut es geht beenden. 

Ist die Spielzeit einmal beendet, muss sich Julian Brandt neben der vermeintlichen Offerte der Reds auch mit den Avancen von Juventus auseinandersetzen. Laut "Sun" gilt der italienische Rekordmeister als einer der größten Konkurrenten.

Zudem ist ein Wechsel innerhalb der Bundesliga durchaus denkbar. Sowohl der FC Bayern als auch Borussia Dortmund wurden zuletzt immer wieder mit dem Leverkusener in Verbindung gebracht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige