Anzeige

USA mit geballter NHL-Power zur WM

17.04.2019 13:17
Patrick Kane von den Chicago Blackhawks führt das US-Team bei der WM an
Patrick Kane von den Chicago Blackhawks führt das US-Team bei der WM an

Deutschlands Vorrundengegner USA dürfte bei der Eishockey-WM im Mai mit einer der besten Auswahlen der vergangenen Jahre auflaufen.

Superstar Patrick Kane von den Chicago Blackhawks führt das das US-Team bei der Weltmeisterschaft in der Slowakei (10. bis 26. Mai) als Kapitän an. Das teilte der US-Verband am Mittwoch mit.

Zuvor hatte bereits Kanes Teamkollege Alex DeBrincat seine Zusage gegeben. Im vergangenen Jahr, als die USA WM-Dritter wurden, war Kane mit 20 Punkten erfolgreichster Spieler des Turniers. In der abgelaufenen NHL-Hauptrunde war er mit 110 Zählern drittbester Spieler der Liga vor Leon Draisaitl (Edmonton Oilers/105).

Die Blackhawks, bei denen auch der deutsche Nationalstürmer Dominik Kahun spielt, hatten die Playoffs in der nordamerikanischen Profiliga NHL verpasst. Am Freitag will der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) bekanntgeben, welche deutschen NHL-Spieler bei der WM dabei sind. Auf die USA trifft die deutsche Auswahl in Kosice am 19. Mai. Dann dürften in Jack Eichel (Buffalo Sabres) und Dylan Larkin (Detroit Red Wings) weitere Ausnahmespieler auflaufen.

Durch das unerwartet frühe Saison-Aus der Pittsburgh Penguins und des Tampa Bay Lightning könnten in Nikita Kucherov und Evgeniy Malkin (Russland) sowie Sidney Crosby und Steven Stamkos (Kanada) weitere Weltstars beim WM-Turnier dabei sein.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige