Anzeige

"Immer in meinem Herzen"

Großkreutz mit emotionaler Liebeserklärung an den BVB

16.04.2019 14:55
Kevin Großkreutz bekennt sich zum BVB
© getty, Christof Koepsel
Kevin Großkreutz bekennt sich zum BVB

Dass das Herz von Uerdingen-Profi Kevin Großkreutz weiter am BVB hängt, ist kein Geheimnis. Mit einem emotionalen Posting hat der 30-Jährige seine Liebe zu Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund nochmals untermauert.

Auf Instagram veröffentlichte der gebürtige Dortmunder eine emotionale Liebeserklärung an die Schwarz-Gelben. Darin lässt Großkreutz seine gesamte Zeit mit der Borussia - als Fan und als Spieler - Revue passieren. 

"1992 habe ich dich zum ersten Mal kennengelernt, lieber Ballspielverein. Seit diesem Tag habe ich mich in dich verliebt. 1995 und 1996 durfte ich als Fan mit dir die Meisterschaft feiern. 1997 den Champions-League-Sieg und 2002 nochmal die Meisterschaft", blickte der Ex-Nationalspieler in seinem Beitrag zurück.

Auch die sorgenvollen Zeiten der beinahe Insolvenz im Jahr 2005 ließ Großkreutz nicht unkommentiert: "2005 war das schwierigste Jahr als Fan. Wir saßen vor den Fernsehern oder haben Radio gehört und einfach nur gehofft, dass Borussia Dortmund bestehen bleibt."

Zwischen 2005 und 2008 habe man als Dortmund-Fan zudem "viel Scheiße ertragen müssen". Mit seinem eigenen Wechsel zu den BVB-Profis sei im anschließenden Jahr dann "ein Traum wahr" geworden.

"Diese Erinnerungen werde ich immer im Herzen behalten - ob als Fan oder als Spieler. Dieser Verein wird immer ein Teil meines Lebens sein", verlieh Großkreutz seiner Zuneigung weiter Ausdruck und schloss mit einem Appell an die aktuelle BVB-Mannschaft: "Holt im Mai die Schale nach Hause, Jungs! Einmal Borusse, immer Borusse."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

30. Spieltag

Spielplan
Tabelle
Anzeige