Anzeige

Benzema-Treffer zu wenig für die Königlichen

Nächster Rückschlag: Real patzt bei Underdog Léganes

15.04.2019 23:00
© getty, Denis Doyle

Der Madrider Vorstadtklub CD Léganes hat dem spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid am 32. Spieltag in La Liga überraschend ein 1:1 (1:0) abgerungen.

Gegen die ohne Toni Kroos (Magen-Darm-Infekt) angetretenen Madrilenen traf Jonathan Silva kurz vor der Halbzeit zur Führung (45.), Karim Benzema gelang mit seinem 18. Saisontor nach Vorlage von Weltfußballer Luka Modric der Ausgleich (51.). Die letzten fünf Treffer Reals gingen allesamt auf das Konto des französischen Angreifers.

Die Gäste haben damit nur eins ihrer letzten drei Ligaspiele gewonnen - eine durchwachsene Bilanz für den neuen alten Trainer Zinédine Zidane, unter dessen Regie bislang zudem keine Steigerung in spielerischer Hinsicht zu beobachten ist.

Sechs Spieltage vor Schluss hat Real als Tabellendritter 13 Punkte Rückstand auf den FC Barcelona, Stadtrivale Atletico Madrid liegt vier Zähler vor den Königlichen.

Léganes verbesserte sich mit dem elften Remis der Saison auf Platz elf.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
La Liga La Liga
Anzeige
Anzeige