Anzeige

TVB Stuttgart bindet Häfner und verstärkt sich

15.04.2019 12:23
Verstärkung für das Team von TVB-Coach Schweikardt (r.)
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
Verstärkung für das Team von TVB-Coach Schweikardt (r.)

Handball-Bundesligist TVB Stuttgart hat wenige Wochen vor dem Saisonende zwei Personalentscheidungen getroffen.

Spielmacher Max Häfner (22), der jüngere Bruder von Hannovers Nationalspieler Kai Häfner, verlängerte vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2022. Vom Zweitligisten Bayer Dormagen kommt Rechtsaußen Tim Roman Wieling (22).

Wieling ist einer der treffsichersten Spieler der 2. Liga, in der laufenden Saison erzielte der Linkshänder in 29 Spielen bereits 203 Tore. Er unterschrieb ebenfalls für zwei Jahre in Stuttgart.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
HBL HBL
Anzeige

5. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig4310108:88207:1
    2SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg4301115:97186:2
    3HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar4301109:95146:2
    4Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar4301112:99136:2
    5Bergischer HCBergischer HCBergischer HC4301111:100116:2
    6THW KielTHW KielTHW Kiel4301121:11386:2
    7SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H4301112:10666:2
    8TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo4211104:10135:3
    9TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart4211107:10705:3
    10Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin4211102:103-15:3
    11MT MelsungenMT MelsungenMelsungen421197:99-25:3
    12TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.4202111:113-24:4
    13Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen311177:78-13:3
    14HC ErlangenHC ErlangenErlangen4112113:11303:5
    15TuSEM EssenTuSEM EssenTuSEM Essen310283:91-82:4
    16HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-Lingen4103101:115-142:6
    17GWD MindenGWD MindenGWD Minden401397:108-111:7
    18HBW BalingenHBW BalingenBalingen4004101:116-150:8
    19Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen400487:105-180:8
    20HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburg400497:118-210:8
    • Champions League
    • Euro League
    • Abstieg
    Anzeige