Heute Live
Serie ASerie A

Skandal-Jubel: Milan-Profis droht Strafe

15.04.2019 11:01
So sah der skandalträchtige Jubel aus
© getty, Marco Luzzani
So sah der skandalträchtige Jubel aus

Ein provokanter Trikotjubel der AC-Mailand-Spieler Tiemoue Bakayoko und Franck Kessie am Ende des 1:0-Sieges ihrer Mannschaft gegen Lazio Rom am Samstag beschäftigt jetzt Italiens Fußball-Justiz. Der Ermittler des italienischen Verbandes, Giuseppe Pecoraro, erwägt beim Sportgericht Strafen für die beiden Akteure wegen unsportlichen Verhaltens zu beantragen.

Beide hatten nach dem Sieg das Trikot des Lazio-Verteidigers Francesco Acerbi als Trophäe und als Geste der Schmähung vor den Lazio-Fans geschwenkt. Der Franzose Bakayoko hatte nach Ende der Partie mit Acerbi das Trikot getauscht.

Daraufhin war es auf dem Feld zu Rangeleien gekommen. Milan-Coach Gennaro Gattuso musste dazwischengehen, um schwerere Auseinandersetzungen der Kicker beider Teams zu verhindern.

Der Trikot-Vorfall sorgte für hitzige Reaktionen auf dem Apennin gesorgt. Sportminister Giancarlo Giorgetti sprach von "dummer und skandalöser Geste". "Die beiden Spieler sind des Trikots unwürdig, das sie tragen. Sie kennen die Werte des Sports nicht. Ich hoffe, dass angemessene Maßnahmen gegen sie ergriffen werden", sagte Giorgetti.

"Hass im Fußball zu nähren, ist ein Zeichen der Schwäche", kommentierte Acerbi auf Twitter. Kritisch zeigte sich auch Lazio-Kapitän Ciro Immobile, der die beiden Spieler als "zwei kleinliche Männer" bezeichnete. Milan verteidigte die Spieler. "Sie wollten lediglich einen für ihre Mannschaft wichtigen Sieg feiern, hatten jedoch weder aggressive, noch antisportliche Absichten", schrieb Milan in einer Presseerklärung.

Bakayoko und Kessie entschuldigten sich auf Instagram bei Acerbi. "Ich wollte nicht respektlos sein, und ich entschuldige mich bei meinem Freund Acerbi, wenn er sich beleidigt gefühlt hat", äußerte Bakayolo. "Meine aufrichtige Entschuldigung an Acerbi, Respekt für alle", schrieb der 22-jährige Kessie.

 

Serie A Serie A

31. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Inter MailandInter MailandInter30235269:274274
    2AC MailandAC MailandAC Mailand30196557:352263
    3Juventus TurinJuventus TurinJuventus30188461:273462
    4AtalantaAtalantaAtalanta30187571:383361
    5SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel30192965:343159
    6Lazio RomLazio RomLazio Rom29174846:38855
    7AS RomAS RomAS Rom30166854:441054
    8Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo311210952:49346
    9Hellas VeronaHellas VeronaHellas Verona311181239:38141
    10SampdoriaSampdoriaSampdoria311161442:46-439
    11Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese31991334:41-736
    12Bologna FCBologna FCBologna30971439:46-734
    13FC GenuaFC GenuaFC Genua307111232:44-1232
    14Spezia CalcioSpezia CalcioSpezia30881440:55-1532
    15AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz31791539:52-1330
    16Benevento CalcioBenevento CalcioBenevento30791430:55-2530
    17FC TurinFC TurinFC Turin295121242:52-1027
    18Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari31671835:54-1925
    19Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma313111732:63-3120
    20FC CrotoneFC CrotoneCrotone31432438:79-4115
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg

    Torjäger 2020/2021