Anzeige

FC Bayern, Juventus oder sogar Atlético?

Medien: Poker um James Rodríguez spitzt sich zu

15.04.2019 10:00
Die Zukunft von James Rodríguez ist nach wie vor ungeklärt
Die Zukunft von James Rodríguez ist nach wie vor ungeklärt

Die Gerüchteküche um James Rodríguez vom FC Bayern München hört nicht auf zu brodeln. Bleibt der 27-Jährige in München, kehrt er zu seinem Stammverein Real Madrid zurück oder wird er an einen anderen Klub verkauft?

Dem jüngsten Bericht von "Don Balon" zufolge pocht James darauf, seine Zukunft bald zu klären. Sollte der FC Bayern die Kaufoption für den Mittelfeldspieler nicht ziehen, stehen James demnach gleich mehrere Optionen zur Verfügung.

Der Kolumbianer habe Real-Präsident Florentino Pérez bereits eine Liste von Klubs vorgelegt, zu denen er im Sommer wechseln könnte. Mit dabei: Juventus Turin, der FC Arsenal und Reals Stadtrivale Atlético Madrid. Zuletzt sollen auch Manchester United und Manchester City ihr Interesse bekundet haben.

Seit 2017 kickt James auf Leihbasis für die Münchner. Gegen eine Zahlung von 42 Millionen Euro könnte der deutsche Rekordmeister den umworbenen Strippenzieher fest von Real Madrid verpflichten.

Allerdings soll in der bayrischen Führungsebene Uneinigkeit über eine Weiterverpflichtung herrschen. Während der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge die Kauf-Option wohl ziehen möchte, soll sich München-Präsident Uli Hoeneß gegen einen Kauf des 27-Jährigen ausgesprochen haben.

Eine Rückkehr zu Real Madrid ist anscheinend kein Thema. Real-Trainer Zinédine Zidane gilt nicht als Fan des 70-fachen Nationalspielers.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern30224479:295070
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund30216372:363669
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig30187557:233461
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt30158758:352353
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach30156949:371251
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim301311665:412450
7Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen301531253:48548
8Werder BremenWerder BremenSV Werder301210852:421046
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg301371048:45346
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf301141540:59-1937
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC30991241:48-736
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05301061437:51-1436
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg307111239:54-1532
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg30871546:55-931
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0430761732:52-2027
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart30561927:67-4021
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg30391824:56-3218
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9630362125:66-4115
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige