Anzeige

Frankfurts N'Dicka verpasst Rückspiel gegen Benfica

12.04.2019 13:36
Zwangspause für Rotsünder NDicka
Zwangspause für Rotsünder N'Dicka

Eintracht Frankfurts Evan N'Dicka ist nach seiner Roten Karte im Europa-League-Spiel bei Benfica Lissabon für eine Partie gesperrt worden.

Der Abwehrspieler fehlt den Hessen somit im Viertelfinal-Rückspiel am kommenden Donnerstag, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte.

Der 19-Jährige war bei der 2:4-Niederlage seines Teams am Donnerstag bereits nach 20 Minuten wegen einer Notbremse vom Platz geflogen. In einem möglichen Halbfinale wäre der Franzose damit wieder spielberechtigt.

Unterdessen hatte die Eintracht Probleme mit der Rückreise. "Weil bei einem anderen Flugzeug ein Reifen geplatzt ist, muss die Startbahn gereinigt werden", teilten die Hessen am Freitag mit: "Somit heben die Adlerträger deutlich verspätet ab und kommen erst am späten Abend in Frankfurt an."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige