Anzeige

FIFA-Weltrangliste: DFB-Team klettert - Auswahl von Joachim Löw aber weiterhin nicht in den Top 10

04.04.2019 12:29
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft klettert in der FIFA-Weltrangliste
© getty, Dean Mouhtaropoulos
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft klettert in der FIFA-Weltrangliste

Die FIFA führt die stärksten Teams auf dem Globus in ihrer Rangliste. Deutschland ist nach dem katastrophalen Jahr 2018 nicht mehr unter den besten Zehn der Welt, klettert nun aber zumindest ein wenig nach oben. sport.de hat die Top 15 zum Durchklicken bereitgestellt.

Während die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw das Kalenderjahr 2018 als 16. der FIFA-Rangliste abschloss und damit erstmals seit 2005 nicht mehr unter den besten 15 Teams der Welt gelistet wurde, hat sich der Weltmeister von 2014 nun zurückgekämpft.

>> Das ist die FIFA-Weltrangliste <<

Für einen Platz unter den besten Zehn reichte es nach dem Unentschieden gegen Serbien (1:1) und dem knappen Sieg gegen die Niederlande (3:2) in den vergangenen zwei Länderspielen im März jedoch nicht.

Einen Satz nach vorne machte derweil die englische Nationalmannschaft, die nun Jagd auf Brasilien macht. Die Schweizer Nati konnte ihre gute Position im Ranking derweil behaupten, auch an der Spitze gab es keine Änderungen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige