Anzeige

"Ich trete zurück": Brady schockt Fans mit April-Scherz

01.04.2019 19:47
Tom Brady hat sich einen Spaß erlaubt
Tom Brady hat sich einen Spaß erlaubt

Football-Superstar Tom Brady hat seine Fans auf seinem frisch eingerichteten Twitter-Account mit einer vermeintlichen Schocknachricht in den April geschickt.

"Ich trete zurück. In meiner Freizeit werde ich twittern", schrieb der 41 Jahre alte Quarterback von Super-Bowl-Champion New England Patriots in seinem allerersten Post am Montag.

Binnen einer Stunde erhielt der Eintrag bereits mehr als 2600 Kommentare und wurde über 16.000 Mal geteilt, ehe Brady den Spaß aufdeckte und in einem zweiten Post fragte: "War das ein schlechter Scherz?"

Erst Anfang Februar hatte Brady mit den Patriots durch den Sieg gegen die Los Angeles Rams (13:3) seinen sechsten Triumph im Super Bowl gefeiert. Wie schon oft zuvor hatte der erfolgreichste Spieler der NFL-Historie anschließend betont, bis 45 weiterspielen zu wollen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige