Anzeige

Maximilian Schachmann plant erste Tour-Teilnahme

01.04.2019 11:36
Schachmann will 2019 an der Tour de France teilnehmen
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
Schachmann will 2019 an der Tour de France teilnehmen

Deutschlands Rundfahrer-Hoffnung Maximilian Schachmann plant in dieser Saison seine erste Teilnahme an der Tour de France. Das bestätigte der 25 Jahre alte Radprofi dem "SID" am Rande der Strecken-Präsentation der Deutschland-Tour in Frankfurt am Main.

"Man möchte schon, dass ich dort an den Start gehe", sagte Schachmann: "Ich glaube, ich habe mit den letzten Rennen meine Chancen deutlich erhöht."

Der Berliner, am Freitag Etappensieger bei der anspruchsvollen Katalonien-Rundfahrt, gehört laut eigenen Angaben zunächst zum "erweiterten Kader" seines deutschen Teams Bora-hansgrohe.

"Natürlich ist die Tour erst in drei Monaten, da kann noch viel passieren", sagte er und verwies unter anderem auf das Schicksal von Simon Geschke, der am Sonntag in Barcelona bei einem Sturz einen Schlüsselbeinbruch erlitten hatte: "Manchmal liegt es nicht in den eigenen Händen."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige