Anzeige

Trotz Tauziehen um Co-Trainer

Nagelsmann lobt "Gewinner-Typ" Schreuder

21.03.2019 08:21
Nagelsmann (M.) über Schreuder (r.): "Ein guter Mensch"
Nagelsmann (M.) über Schreuder (r.): "Ein guter Mensch"

Trainer Julian Nagelsmann vom Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim hat seinen Nachfolger Alfred Schreuder in den höchsten Tönen gelobt.

"Alfred ist ein Gewinner-Typ, der die TSG-DNA hier aufgesaugt hat und bei den Spielern beliebt ist", sagte der 31-Jährige in der "Bild" über seinen früheren Assistenten: "Er ist ein guter Mensch. Ich wünsche ihm viel Glück."

Der 46 Jahre alte Schreuder, der bereits zwischen 2015 und 2018 im Kraichgau als Co-Trainer gearbeitet hat und in gleicher Funktion derzeit mit Ajax Amsterdam in der Champions League für Furore sorgt, übernimmt die TSG im Sommer.

Nagelsmann wechselt zur kommenden Saison zum Ligarivalen RB Leipzig. Laut dem "kicker" hatte sich auch Nagelsmann um Schreuder bemüht - der Niederländer sollte als sein Assistent zu RB kommen.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige