Anzeige

Geschäftsführer Rettig verlässt den FC St. Pauli

19.03.2019 15:06
Andreas Rettig hört beim FC St. Pauli auf
© getty, Oliver Hardt
Andreas Rettig hört beim FC St. Pauli auf

Geschäftsführer Andreas Rettig wird den Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli vorzeitig zum 30. September dieses Jahres verlassen und in seine Wahlheimat Köln zurückkehren. Dies teilten die Hamburger am Dienstag mit.

"Die Entscheidung, diesen großartigen Verein zu verlassen, ist mir unglaublich schwer gefallen, aber es gibt '50+1' private und persönliche Gründe für diesen Schritt.", sagte der 55-Jährige, "ich werde aber bis zum 30. September meine ganze Kraft in die weitere positive Entwicklung des Klubs stecken."

Präsident Oke Göttlich bedauerte den Schritt Rettigs, der im September 2015 zu den Hanseaten gestoßen war: "In Sachen Integrität und Loyalität dem Verein gegenüber sowie seiner Arbeit in den vergangenen knapp vier Jahren können wir nur den Hut ziehen. Die Gespräche über das Ausscheiden waren freundschaftlich, respektvoll und zu jeder Zeit von weitsichtiger Planung für den FC St. Pauli geprägt."

Der Klubboss kündigte an, bis zum Start der neuen Saison über die Nachfolge für Rettig zu informieren. Vor seinem Wechsel ans Millerntor war der gebürtige Leverkusener zwei Jahre lang Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL).

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln34196984:473763
2SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn34169976:502657
31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin341415554:332157
4Hamburger SVHamburger SVHamburger SV341681045:42356
51. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim341510955:451055
6Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel3413101160:51949
7Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld3413101152:50249
8Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg341213955:54149
9FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli341471346:53-749
10SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt341371445:53-846
11VfL BochumVfL BochumBochum3411111249:50-144
12Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden341191441:48-742
13SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth3410121237:56-1942
14Erzgebirge AueErzgebirge AueAue341171643:47-440
15SV SandhausenSV SandhausenSandhausen349111445:52-738
16FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt34981743:55-1235
171. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg346131535:53-1831
18MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg346101839:65-2628
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige