Anzeige

Wird die Büffelherde auseinandergerissen?

Everton-Trainer wünscht sich Frankfurts Rebic

19.03.2019 11:36
Ante Rebic könnte nach England wechseln
Ante Rebic könnte nach England wechseln

Die Frankfurter Büffelherde ist nicht nur in der Bundesliga in aller Munde, sondern hat spätestens nach dem Sieg gegen Inter Mailand auch das internationale Interesse auf sich gezogen. Klar, dass Transfergerüchte um das Sturmtrio mit Ante Rebic, Luka Jovic und Sébastien Haller hochkochen.

Laut einem aktuellen Bericht des italienischen Portals "calciomercato" ist der FC Everton aus der englischen Premier League heiß auf Ante Rebic. 

Aus England heißt es, der kroatische Vize-Weltmeister passe ideal zu den Toffees, die noch einen neuen Stürmer für die kommende Saison suchen. Rebic sei in der Offensive variabel einsetzbar, das sei Everton-Trainer Marco Silva besonders wichtig.


Mehr dazu: Everton-Manager will 40 Millionen für Bayern-Flirt


 

Günstig dürfte Rebic für die Mannschaft aus Liverpool aber nicht werden. Immerhin läuft der Vertrag des Kroaten bei der Eintracht noch bis 2022. In der laufenden Saison kommt Rebic bislang auf acht Tore und drei Vorlagen. Zuletzt fiel er aber mit Knieproblemen aus.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern30224479:295070
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund30216372:363669
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig30187557:233461
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt30158758:352353
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach30156949:371251
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim301311665:412450
7Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen301531253:48548
8Werder BremenWerder BremenSV Werder301210852:421046
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg301371048:45346
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf301141540:59-1937
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC30991241:48-736
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05301061437:51-1436
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg307111239:54-1532
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg30871546:55-931
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0430761732:52-2027
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart30561927:67-4021
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg30391824:56-3218
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9630362125:66-4115
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige