Anzeige

Jadon Sancho als Vorbild?

Medien: BVB und Bayern nehmen Arsenal-Juwel ins Visier

18.03.2019 18:13
Bukayo Saka wird wohl vom BVB und vom FC Bayern umworben
Bukayo Saka wird wohl vom BVB und vom FC Bayern umworben

Auf der ständigen Suche nach vielversprechenden Talenten sollen sowohl Borussia Dortmund als auch der FC Bayern München ein Auge auf Offensiv-Juwel Bukayo Saka vom FC Arsenal geworfen haben.

Wie die "Sun" berichtet, haben gleich mehrere deutsche Klubs die Fühler nach dem 17-Jährigen ausgestreckt, darunter der FC Bayern und der BVB. Trotz seines jungen Alters kommt Saka schon auf vier Einsätze für die Profis der Gunners, darunter zwei in der Europa League.

Der Flügelflitzer, der sowohl auf der linken als auch auf der rechten Seite eingesetzt wird, spielt allerdings hauptsächlich bei Arsenals U23 Team. In 16 Premier-League-2-Partien erzielte der Youngster bereits vier Treffer und bereitete genauso viele Tore vor.

Saka gehört seit November 2018 außerdem zu Englands U19-Nationalmannschaft. In der EM-Qualifikation erzielte der Youngster sogar einen Treffer gegen Moldawien.

Einen Vertrag bei den Profis von Arsenal hat Saka noch nicht unterschrieben. Sollte der 17-Jährige weiterhin an seine starken Leistungen anknüpfen, dürften die Londoner nicht mehr lange damit warten. Die "Sun" spekuliert jedoch, dass Saka seine Zukunft eher in der Bundesliga sieht, wo bereits einige englische Talente wie Jadon Sancho den Durchbruch geschafft haben.

Beim FC Bayern könnte Saka in die Fußstapfen von Franck Ribéry treten. Beim BVB könnte er Christian Pulisic, der zum FC Chelsea wechselt, beerben.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern30224479:295070
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund30216372:363669
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig30187557:233461
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt30158758:352353
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach30156949:371251
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim301311665:412450
7Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen301531253:48548
8Werder BremenWerder BremenSV Werder301210852:421046
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg301371048:45346
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf301141540:59-1937
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC30991241:48-736
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05301061437:51-1436
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg307111239:54-1532
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg30871546:55-931
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0430761732:52-2027
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart30561927:67-4021
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg30391824:56-3218
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9630362125:66-4115
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige