Anzeige

Juventus kassiert ohne CR7 erste Liga-Pleite

17.03.2019 14:35
Juventus Turin musste sich dem FC Genua geschlagen geben
© getty, Valerio Pennicino
Juventus Turin musste sich dem FC Genua geschlagen geben

Italiens Rekordmeister Juventus Turin hat in der Serie A ohne seinen geschonten Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo überraschend die erste Saisonniederlage kassiert.

Fünf Tage nach der Champions-League-Gala gegen Atlético Madrid unterlag der Tabellenführer beim FC Genua 93 mit 0:2 (0:0). Der achte Titelgewinn in Serie scheint für Juve dennoch lediglich Formsache, der Vorsprung auf Verfolger SSC Neapel betrug vor dem 28. Spieltag 18 Punkte.

Der frühere Juve-Akteur Stefano Sturaro (72.) und Goran Pandev (81.) schossen Genua, das insgesamt die deutlich bessere Mannschaft war und sich etliche Chancen erarbeitete, zum Sieg.

Kurz zuvor war Juves vermeintlicher Führungstreffer (57.) nach Videobeweis zurückgenommen worden. Deutschlands Nationalspieler Emre Can, der 90 Minuten durchspielte, hatte bei seiner Vorarbeit knapp im Abseits gestanden.

Ronaldo hatte in der Partie nach seinem Gala-Auftritt im Champions-League-Achtelfinale gegen Madrid (3:0) derweil eine Pause erhalten. Juve-Trainer Massimiliano Allegri verzichtete darauf, den fünfmaligen Weltfußballer in den Kader zu berufen.

Ronaldo hatte Juventus in der Königsklasse nach der 0:2-Hinspielpleite mit einem Dreierpack quasi im Alleingang ins Viertelfinale geschossen.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Serie A Serie A
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Juventus TurinJuventus TurinJuventus38286470:304090
2SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel38247774:363879
3AtalantaAtalantaAtalanta38209977:463169
4Inter MailandInter MailandInter38209957:332469
5AC MailandAC MailandAC Mailand381911855:361968
6AS RomAS RomAS Rom381812866:481866
7FC TurinFC TurinFC Turin381615752:371563
8Lazio RomLazio RomLazio Rom381781356:461059
9SampdoriaSampdoriaSampdoria381581560:51953
10Bologna FCBologna FCBologna3811111648:56-844
11Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo389161353:60-743
12Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese3811101739:53-1443
13SPAL 2013 FerraraSPAL 2013 FerraraSPAL Ferrara381191844:56-1242
14Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma3810111741:61-2041
15Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari3810111736:54-1841
16AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz388171347:45241
17FC GenuaFC GenuaFC Genua388141639:57-1838
18Empoli FCEmpoli FCEmpoli381082051:70-1938
19Frosinone CalcioFrosinone CalcioFrosinone385102329:69-4025
20Chievo VeronaChievo VeronaChievo Verona382142225:75-5017
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Abstieg
Anzeige