Suche Heute Live
Super League

Pyro-Eklat sorgt für Spielabbruch

16.03.2019 22:11
Spielabbruch durch Pyrotechnik in der Schweiz
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID-IMAGES/
Spielabbruch durch Pyrotechnik in der Schweiz

Pyrotechnik und auf das Spielfeld geworfene Feuerwerkskörper haben zu einem Abbruch des Spiels zwischen dem FC Sion und Grasshopper Zürich in der höchsten Schweizer Fußballliga geführt.

Schiedsrichter Lionel Tschudi entschied sich in der zweiten Halbzeit beim Stand von 2:0 für Sion, das Spiel vorzeitig zu beenden. Bereits nach rund einer halben Stunde musste die Partie unterbrochen werden, nachdem Gästefans Pyrotechnik gezündet hatten.

Die Grasshoppers, die sich vor rund zwei Wochen von Trainer Thorsten Fink getrennt hatten, liegen in der Super League auf dem zehnten und damit letzten Platz. Sion ist Achter.

 

6. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
27.08.2022 18:00
FC Luzern
FC Luzern
0
FC Luzern
FC Sion
FC Sion
FC Sion
0
27.08.2022 20:30
Servette FC
Servette
0
Servette FC
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
Grasshopper Club Zürich
0
28.08.2022 14:15
FC Lugano
FC Lugano
0
FC Lugano
FC St. Gallen
St. Gallen
FC St. Gallen
0
28.08.2022 16:30
FC Winterthur
FC Winterthur
0
FC Winterthur
BSC Young Boys
Young Boys
BSC Young Boys
0
FC Zürich
FC Zürich
0
FC Zürich
FC Basel
FC Basel
FC Basel
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1BSC Young BoysBSC Young BoysYoung Boys532011:11011
    2FC St. GallenFC St. GallenSt. Gallen530210:559
    3Grasshopper Club ZürichGrasshopper Club ZürichGrasshoppers52309:729
    4FC SionFC SionFC Sion52218:718
    5Servette FCServette FCServette52213:4-18
    6FC LuganoFC LuganoFC Lugano520310:826
    7FC LuzernFC LuzernFC Luzern41214:6-25
    8FC BaselFC BaselFC Basel40312:4-23
    9FC WinterthurFC WinterthurFC Winterthur50233:9-62
    10FC ZürichFC ZürichFC Zürich50231:10-92
    • Champions League Quali.
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1FC LuganoŽan Celar23
    Grasshopper Club ZürichRenat Dadashov03
    BSC Young BoysWilfried Kanga03
    FC St. GallenFabian Schubert03
    5FC SionItaitinga02