Anzeige

"Da müssen wir die Punkte mitnehmen"

Leverkusen greift gegen Bremen nach Big Point

16.03.2019 14:21
Leverkusen will gegen Bremen punkten
© getty, Christof Koepsel
Leverkusen will gegen Bremen punkten

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen kann mit einem Sieg im Sonntagsspiel gegen Werder Bremen einen weiteren Schritt Richtung Champions-League-Plätze machen.

"Wir haben noch Spiele gegen direkte Konkurrenten, da müssen wir die Punkte mitnehmen. Wenn wir das schaffen sollten, werden wir am Ende wahrscheinlich da oben stehen", sagte Nationalspieler Jonathan Tah in einem Interview des "Kölner Stadt-Anzeiger". Leverkusen spielt noch gegen die Mitbewerber RB Leipzig und Eintracht Frankfurt.

Von den acht Spielen unter dem neuen Trainer Peter Bosz hat Bayer Leverkusen sechs gewonnen und liegt mit 42 Punkten nach 25 Spieltagen in Schlagdistanz der Ränge, die zur Teilnahme an der Königsklasse berechtigen. Gut in Erinnerung wird den Bayer-Profis das 6:2 in Bremen aus der Hinrunde sein, noch unter dem damaligen Trainer Heiko Herrlich. Nachfolger Bosz kann personell gegen Bremen auch wieder auf die lange verletzten Profis Joel Pohjanpalo und Panagiotis Retsos zurückgreifen.

Das Spiel verspricht Spannung, weil Werder Bremen nach dem 4:2 gegen Schalke und einer Serie von acht Spielen ohne Niederlage auch wieder in Reichweite der Europa-League-Plätze ist. "Wir müssen ihnen offensiv auch wehtun. Wir brauchen auf jeden Fall eine absolute saubere Passpräzision", sagte Bremens Coach Florian Kohfeldt, der auf Oldie Claudio Pizarro wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel verzichten muss.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige